Vogelfotografie in der Eifel und Voreifel

 

Sperber (Accipiter nisus) Ein zwar nicht seltener, aber doch nicht oft gesehener Greifvogel. Im Bild ein Männchen mit geschlagenem Beutevogel (Kernbeißer).
Sperber (Accipiter nisus) Ein zwar nicht seltener, aber doch nicht oft gesehener Greifvogel. Im Bild ein Männchen mit geschlagenem Beutevogel (Kernbeißer).

Die Eifel und Voreifel mit ihren verschiedenen Landschaftstypen (Seen & Weiher, Bäche & Flüsse, Offene Landschaften, etc.)  sind Brutheimat für etwa 110 Vogelarten. Dazu kommen im Herbst und Winter noch Durchzügler & Wintergäste aus N- und  NO-Europa. 

 

Seen & Weiher

Bäche & Flüsse

Offene Landschaften

Große Gärten & Parks

Dörfer & Städte

 

 

 

 

 

Zur übergeordneten Seite

Vogelfoto-Landschaften